Stellungnahme AP 14-17

Die Schweizerische reformierte Arbeitsgemeinschaft Kirche und Landwirtschaft sieht im Referendum gegen die AP 2014-17 keinen konstruktiven Beitrag zur Verbesserung der Lage in der Landwirtschaft.

Laden Sie hier die Stellungnahme herunter

srakla-Stellungnahme zur Agrapolitik 2014–2017 (115 kB)

Medienanlass vom 12. Juli 2012 in Noflen (BE)

Wie der Turmbau zu Babel

Auf dem Betrieb von Familie Erika und Martin Meier fand am 12. Juli 2012 bei strahlendem Sonnenschein der Medienanlass der srakla statt. Aufgegriffen wurden die Themen wirtschaftliche Situation der landwirtschaftlichen Betriebe, Preislandschaft und Preisentwicklung, Druck auf die bäuerliche Familie und die Agrikultur sowie mehr Markt – weniger Bauern.

Als Hauptanliegen fordert die srakla angemessene Produktpreise und nicht noch mehr Markt!

bericht_reformiert.pdf